Campingaz 3 Series Select (37389)

Hallo alle zusammen.

Am Dienstag kam das Paket mit dem Gasgrill von Campingaz endlich bei uns an mit einem Gewicht von 92 Kg.
Das Paket war ordentlich in Folie gehüllt, das auch bei diesem Wetter es keine Probleme gab.

Am Mittwoch wurde dann dieser erst einmal ausgepackt und aufgebaut.
Was eigentlich recht gut ging mit der Anleitung, da diese sehr ausführlich und sorgfältig geschrieben war.
Alle Teile waren wirklich ordentlich und sauber verpackt, so das es keine Transporte zu vermelden waren.
Der Aufbau hat ca. 1,5h gebraucht.

Am Donnerstag wurde dann der Grill eingeweiht und mit großer Spannung das Grillergebnis erwartet.
Durch Corona blieb die Einweihung nur im eigenen Haushalt erst einmal, was aber beim nächsten mal bestimmt anders sein wird.
Das Fleisch wurde außen sehr Knusprig und innen war es sehr saftig. Also wie man sich gegrilltes Fleisch vorstellt.
Auch Brot und Gemüse war ohne Probleme echt gut machbar.

Die Reinigung ging in wenigen Minuten sehr leicht und schnell von der Hand. Durch das InstantClean Aqua ging es wirklich auch leicht.
Einfach das Wasser wieder ablaufen lassen. Ich habe dann noch einmal leicht mit einen Lappen diesen Ausgewischt.
Das Grillrost aus Guss wurde kurz nach dem Grillen noch einmal richtig erhitzt, bis es nicht mehr räucherte und dann kurz mit einer Grillrostbürste kurz abgebürstet.
Und schon war der Grill wieder bereit für den nächsten Grilleinsatz.

Nun ist schon eine Weile vergangen und wir haben nun öfter schon das gute Wetter ausgenutzt zum Grillen.
Ich kann wirklich nur sagen, es es eine reine Freude für mich ist, mit diesen Grill meine Familie, meine Freunde und Gäste, wie auch mich selbst zu verwöhnen.
Zu den oben aufgeführten Gerichten wie Fleisch, Gemüse und Brot haben wir nun auch schon Fisch auf den Grill gebracht und auch dieser war sehr lecker.

Was jedoch wirklich Sinn macht, ist hier beim Reinigen darauf zu achten, dass man eine gute Bürste zum Reinigen vom Grill hat. Denn das erleichtert die Reinigung noch um viele male mehr.
Daher kann ich nur Empfehlen, wie auf so vielen anderen Internet-Seiten auch schon getan wird, eine Messingdrahtbürste zu nehmen mit langen Stiel.
Damit bekommt man das Gussgrillrost auf schnellster Weise sauber ohne Anstrengung. Der Rest ist wie oben beschrieben ja auch wirklich kein Problem.

Bis jetzt hat uns dieser Grill allen gefallen und es ist uns noch nichts negatives aufgefallen.

Hier die Details von der Campingaz Seite :

  • Größe Grillfläche (cm2): 2806
  • Maße Grillfläche (cm): 61 x 46
  • Brenner: Blue Flame Power Brenner aus Edelstahl
  • Anzahl Brenner: 3
  • Leistung (kW): 10.2
  • Gasverbrauch (g/h): 729
  • Temperatur max: 270-280 °C
  • Campingaz InstaClean® System: InstaClean® Aqua Basic mit von vorne zugänglichen Fettauffangschalen
  • Material der Grillfläche: Gusseisen
  • Zusammensetzung Grillfläche: 100% Grillrost
  • Basis für Culinary Modular Zubehör: Ja
  • Warmhalterost: Ja
  • Drehspießfunktion: Ja
  • Höhe Grillfläche (cm): 92
  • Zündung: Piezo
  • Temperaturanzeige: Ja
  • Seitenablage(n): 2
  • Abklappbare Seitenablage(n): 2
  • Deckelmaterial: Lackierter Stahl & lackiertes Aluminium
  • Wagenmaterial: Lackierter Stahl
  • Wagenkonfiguration: Vordere Abdeckung mit offener Rückseite
  • Räder: 2x robuste Rasenrolle
  • Gasflaschenplateau: 6 kg
  • Gewicht (kg): 59
  • Maße (B x T x H) offen (cm): 146 x 70 x 148
  • Maße (Bx T x H) geschlossen (cm): 101 x 64 x 119
  • Lieferumfang: Schlauch, Druckregler 50 mbar
  • Optionale Abdeckhaube: Premium Barbecue Abdeckhaube L

Gruß, Euer Marco